Verbindungshaus

Direkt gegenüber dem Altgebäudes der Technische Universität Braunschweig befindet sich unser beschauliches Haus. Das am Anfang der 60er Jahre, zusammen mit der KDStV Niedersachsen, erbaute Verbindungshaus ist der Anlaufpunkt, an dem ein großer Teil unseres Verbindungslebens stattfindet.

Die meisten Großveranstaltungen finden dabei auf dem hauseigenen Saal im obersten Geschoss statt, der gerade aufgrund seiner üppigen Ausmaße auch für Gruppen zum Lernen sehr gut geeignet ist.
Entspanntes Zusammensitzen trägt sich meist in unserem Gemeinschaftsraum mit einer gemütlichen Sofaecke, Fernseher mit Musikanlage, Spielekonsolen und Sky-Receiver zu. Zusätzliche Beschäftigung bietet ein gutes Angebot an Karten- und Brettspielen.

Strahlt das Blau vom Himmel, dann möchte man seine Freizeit aber nicht drinnen verbringen. Die vor dem Haus gelegene „Tribüne“ lockt mit Sonne und Schatten und eignet sich hervorragend zum gemeinsamen chillen und grillen.
Die Sonne scheint nicht in die Nacht hinein… egal … ziehen wir halt um in unsere hauseigene Bar. Die im Keller gelegene Theke lädt bei einem kleinen Getränk zu lockerem Beisammensein und Gesprächsrunden ein.

Im Hinterhof steht dem gemeinen Studenten eine überdachte Fahrradabstellmöglichkeit zur Verfügung. Hat man mal keine Lust auf seinen Drahtesel, dann nutzt man die am Ende der Straße liegenden öffentlichen Verkehrsmittel. Mit Bus und Tram gelangt man dann in knapp 4 Minuten in die Innenstadt.

Der Blick auf das Uni-Gebäude lässt es erahnen. Dank der direkten Nähe zum Altgebäude der TU Braunschweig ist auch die Mensa nicht weit. Zu Fuß ist diese in 2 Minuten zu erreichen. Auch Selbstversorger haben es zu diversen Supermärkten und Bankautomaten nicht viel weiter.

 

 

Wir vergeben zu jedem Semester einige Zimmer.
Ruf einfach an oder schreib uns, wenn du interesse hast.

 

Zimmer

In den drei Wohnetagen unseres Verbindungshauses stehen uns elf Zimmer in zwei verschiedenen Größen zur Verfügung. Die Zimmer haben eine Größe von 12m² oder 26m² und kosten 107 bzw. 207 Euro warm.

Alle Zimmer sind voll möbliert mit einen Bett, einem großen Schreibtisch und Kleiderschrank, sowie zwei Regalen und einem Rollwagen. Zudem ist jedes Zimmer ausgestattet mit Laminatfußboden und einer Nasszelle.

Der Internetzugang mit obligatorischer Flatrate ist im Mietpreis inbegriffen.

Jede Wohnetage verfügt über mindestens ein Bad mit Dusche, WC und Waschbecken, sowie einer Küche. Die Küche ist ausgestattet mit einem großen Kühlschrank, Herd mit Backofen, Mikrowelle, Esstisch und privaten Lagermöglichkeiten.

Auch eine Waschmaschine und ein Trockner sind auf dem Haus zu finden.